Voltigieren

Liebe Reitsportler und Innen!

 

Es freut uns, Euch die durch die Lockerungen neu entstandenen COVID-19 Maßnahmen für unsere gesamte Sportanlage zu präsentieren. 

 

Die Maßnahmen können unter folgendem Link eingesehen werden: COVID-19 Maßnahmen ab JUNI 2020

 

Sportliche Grüße sendet Euch

Barbara Hecker

 

zuletzt aktualisiert am 01. Juni 2020

 


  • Was ist Voltigieren?

Voltigieren bedeutet das Ausführen von turnerisch akrobatischen Übungen am sich bewegenden Pferd.

  • Wer kann Voltigieren?

Voltigieren kann in spielerischer Form ab dem vollendeten 3. Lebensjahr ausgeübt werden.

Die meisten Kinder beginnen im Volksschulalter, aber auch einige Aussteiger aus dem Turnsport, der Gymnastik und des Balletts finden die Liebe zum Voltigieren. 

  • Warum ist Voltigieren so wichtig?

Besonders in einer Zeit, wo Kinder und Jugendliche vermehrt unter Bewegungsarmut leiden, ist es wichtig, ihnen eine Möglichkeit zu geben, ihre Freizeit sinnvoll zu nutzen.

 

 Anmeldung bei Michaela Wenusch: 0664 / 254 08 12